Nudge am 20.12.2009

IPv6 – geht es jetzt los?

in Netzwerk | Tags: DOI, heise, IPv6, Strato

Däumchendrehend erwarte ich den Tag, an dem es nun wirklich los geht mit IPv6.

Vorgestern dazu die Meldung auf heise.de, dass Deutschland fünf Quintillionen IPv6-Adressen von der RIPE-NCC erhalten habe, also ein /26-Subnetz. Und schon einige Tage zuvor war zu lesen, dass Strato bereits alle Hosting-Angebote zusätzlich mit einer IPv6-Adresse ausstattet. Sehr cool, denn die Telecom kauft ja Strato auf. So kommen unsere betagten Klingeldrahtwickler auch dazu, IPv6 in ihr Portfolio zu übernehmen. Geht es also jetzt endlich los?

5 ist also mal wieder Trümpf – aber vorerst nur für den Bund. Denn diese IPv6-Adressen werden nicht einfach an die Bürger verschleudert, sondern schön für die Verwaltung im Sinne der DOI (Deutschland Online Infrastruktur) benutzt. Ottonormalvernetzer sind also eher an ihren Provider gebunden, bis es mal so weit ist. Da ich nicht bei Strato bin, kann das wohl noch dauern. Mittlerweile habe ich mir einen 6to4-Tunnel-Account zum Testen zugelegt…Meine Kühlschrank wartet sehnsüchtig auf Konnektivität! 😉