Nudge am 29.05.2009

Und weiter nach Kroatien

in Musik | Tags: Farmers Boulevard, Kroatien, SG, Tour, Ungarn

OK, die Show in Ungarn war wirklich sehr persoenlich – kaum mehr Leute als die Support-Band vor Ort. Eine Hardcore-Szene ist wohl nicht wirklich existent in Ungarn. Aber wir haben echt alles gegeben, ich war wieder schweissnass und ausgelaugt hinterher. Ich denke auch, das kam ganz gut an. 🙂

Von der Support-Band habe ich eine Epiphone SG waehrend unserer Show testen koennen. Ich suche seit einiger Zeit nach einer neuen Gitarre, die mir wirklich liegt, und bin von den SG im allgemeinen recht begeistert. Bei denen liegt man mit der rechten Hand richtig gut im Zeug und kann schoen schnell frickeln, auch ist der Ton recht fett. Allerdings sind sie kopflastig, das stoert. Vor allem, wenn man mal beide Haende fuer den Verstaerker braucht. Eventuell hat die Epiphone ein leichteres Korpusholz und ist extrem kopflastig – ich muss einfach das Gibson-Original antesten. Auf jeden Fall war eine gute Gelegenheit, gleich mal ein ganzes Konzi damit spielen zu koennen. Achso: Falls jemand einen Endorser-Deal anzubieten hat – ich bin offen fuer alles! 😉

So, heute sind wir nun in Pula, Kroatien. Der Soundcheck ist schon vorueber, gleich geht es auf die Buehne. Also bis spaeter!

Entspannung nach der Bus-Tortour

Entspannung nach der Bus-Tortour

Ankuendigung der Show vor Ort in Pula

Ankuendigung der Show vor Ort in Pula


Das mark ich mir: Alltagz Mr Wong Yigg Del.icio.us Yahoo MyWeb Blinklist Google folkd
 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *