Nudge am 09.06.2009

Mein neues Baby heißt Ibanez SG

in Musik | Tags: Bigsby, Gibson, Gitarre, Ibanez, SG
Absolut rockbare Axt

Absolut rockbare Axt

Ich bin noch ganz aufgeregt, denn diese Ibanez SG ist ein Ebay-Schnäppchen, was ich mir letzte Woche geangelt habe! Ich war schon längere Zeit auf der Suche nach einer SG, um den rockig-rauhen Ton dieser Gitarrenart in mein Repertoire aufnehmen zu können. Endlich war es gestern soweit, ein blauer Paketschein lag im Briefkasten. Und es waren lange Stunden, bis der Nachbar wieder da war und ich das Geschenk des Himmels abholen durfte.

Was auf den ersten Blick schwarz wirkte, entpuppte sich unter näherer Betrachtung als dunkelbraun – sehr geil! Der Verkäufer muss das Ding auf dem Dachboden gelagert haben: Überall war Staub auf dem Holz, die Saiten waren völlig verrostet. Doch dafür, dass die SG aus den 70ern stammt, war sie erstaunlich gut in Schuss: Die Mechaniken arbeiten recht gut, die Saitenlage war geradezu ideal eingestellt, die Intonation absolut sauber – wow! Nur die Bünde wirken blass, die obersten Bünde haben schon Farbe bekommen. Die Elektrik kratzt hier und da, wie immer fehlt der Nippel am Pickup-Schalter.

Ich habe erst einmal nach neuen Saiten im Haus gesucht – Fehlanzeige, alles säuberlich im Bandraum, Mist! Naja, ein angefangener Packen mit 3 Saiten war noch da. Also die ollen Dinger runtergeschraubt, mit Möbelpolitur und Putzmittel ein wenig Hochglanz aufs Gerät gebracht, und die vorhandenen neuen Saiten aufgezogen. Schon wirkte die Gitarre viel lebendiger. Sie ließ sich auch stimmen und erzeugte im Akkord einen satten, harmonischen Klang.
Weiter lesen »

Nudge am 29.05.2009

Und weiter nach Kroatien

in Musik | Tags: Farmers Boulevard, Kroatien, SG, Tour, Ungarn

OK, die Show in Ungarn war wirklich sehr persoenlich – kaum mehr Leute als die Support-Band vor Ort. Eine Hardcore-Szene ist wohl nicht wirklich existent in Ungarn. Aber wir haben echt alles gegeben, ich war wieder schweissnass und ausgelaugt hinterher. Ich denke auch, das kam ganz gut an. 🙂

Von der Support-Band habe ich eine Epiphone SG waehrend unserer Show testen koennen. Ich suche seit einiger Zeit nach einer neuen Gitarre, die mir wirklich liegt, und bin von den SG im allgemeinen recht begeistert. Bei denen liegt man mit der rechten Hand richtig gut im Zeug und kann schoen schnell frickeln, auch ist der Ton recht fett. Allerdings sind sie kopflastig, das stoert. Vor allem, wenn man mal beide Haende fuer den Verstaerker braucht. Eventuell hat die Epiphone ein leichteres Korpusholz und ist extrem kopflastig – ich muss einfach das Gibson-Original antesten. Auf jeden Fall war eine gute Gelegenheit, gleich mal ein ganzes Konzi damit spielen zu koennen. Achso: Falls jemand einen Endorser-Deal anzubieten hat – ich bin offen fuer alles! 😉

So, heute sind wir nun in Pula, Kroatien. Der Soundcheck ist schon vorueber, gleich geht es auf die Buehne. Also bis spaeter!

Entspannung nach der Bus-Tortour

Entspannung nach der Bus-Tortour

Ankuendigung der Show vor Ort in Pula

Ankuendigung der Show vor Ort in Pula