Nudge am 16.02.2009

Padgalan im PCS Records Studio

in Lokales, Musik | Tags: Audio Technica AT4033, Aufnahme, Gitarre, Pagdalan, PCS Records, RNP, Sennheiser e609, Shure SM57, Studio, Vocals
Pagdalan im PCS Records Studio

Pagdalan im PCS Records Studio

Marz gibt Regie-Anweisungen

Marz gibt Regie-Anweisungen

Am Wochenende gaben sich die Herren von Pagdalan die Ehre, im PCS Records Studio ihre neuen Songs auf Band zu bringen. Bereits am Freitag wurden die Basis-Tracks mit Drums, zwei Gitarren und Bass aufgenommen. An Samstag und Sonntag kamen einige Vocals und eine der beiden Gitarren dazu.

Für alle Tracks wurden erstmals durchgängig 32-Bit-Tiefe und ein zusätzliches Raum-Mikro verwendet. Da wir uns bei der Gitarre nicht zwischen SM57 in zwei Positionen und einem Sennheiser e609 entscheiden konnten, haben wir einfach alles behalten – und es klingt jetzt schon richtig fett. 🙂 Für die Vocals blieb ich beim Workhorse Audio Technica AT4033. Mit dem RNP (Real Nice Preamp) zusammen kann man da eigentlich nichts falsch machen.

Neben der Mugge gab es jede Menge Spaß und ich freue mich schon auf die kommenden Sessions!

 


Das mark ich mir: Alltagz Mr Wong Yigg Del.icio.us Yahoo MyWeb Blinklist Google folkd
 

2 responses to “Padgalan im PCS Records Studio”

  1. Nudge says:

    Diese Emo-Bands… 😉

  2. Seidelsgung says:

    Dicker Kuss liebster Lieber…macht echt Laune bei dir und wir freuen uns schon auf den Mixdown. Hach das wird schön…im Rock-Olymp 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *